Die Story im Ersten: Sex – Made in Germany: Prostitution und ihre Profiteure

Die Story im Ersten: Sex – Made in Germany: Prostitution und ihre Profiteure

Die Story im Ersten: Sex — Made in Germany Prostitution und ihre Profiteure Mit dem Gütesiegel “Made in Germany” haben es viele deutsche Produkte an die Weltspitze geschafft. Eine Spitzenpositio…

314
Like
Save
  • Tags: -
  • Categories: Legal

Comments

sarmore Ates says:

Geschäftführer:” JA” ich will das eine von meiner 2 söhne das Puff
Geschäft übernimmt aber “NEIN” Meine Tochter dürfen nicht als nutte
arbeiten. Die sollen studieren, Anwalt, Doktor oder sonst irgendwas
werden!!!!! Meine Meinung:” DER IST SEHR GERECHT nicht War? ???

Ronny Henri says:

Zum kotzen diese weiber.

Ryan Reese says:

Könnte man dieser Film auf Englisch Untertiteln übersetzen? Meiner Deutsch
ist nicht so gut, dass ich jeder Wort verstehen kann, und dieser Film sehr
gut fur Deutsche Kurse und Klassen sein würde.

isabel miller says:

Prostitution ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit!!! Frauen sind
keine Ware!!!!!!! Männer die Frauen kaufen sind frauenverachtend und
armselig zugleich!!!! ABSCHAUM. Alle in den Knast

21Susannah says:

Yakup Kul darfst du gerne für dich selbst ausleben, was interessiert dich
der körper anderer menschen?? ignorier es einfach und lass sie leben wie
sie wollen, denkst du die leben nach deinen lebensvorstellungen??? wie
intolerant bist du?bleib bei deinem islam und koran, aber lass alle anderen
in ruhe, die das eben nicht wollen, ganz einfach ist es! lol tzzzzzz

Dieter Müller says:

Profiteure? Ja, so etwas solls im Kapitalismus geben. Das Problem bei der
ganzen Sache ist die mangelnde Differenzierung. Auf der Freierseite gibt es
nicht nur “den” Freier sondern es gibt alte, behinderte, schüchterne,
einsame, sexuell extrovertierte, die das nirgendwo anders finden, ältere
Paare, wo einer nicht mehr kann und der andere das auf die Weise mit
Zustimmung des Partners löst, und und und… Ja und auf der Hurenseite gibt
es: alte Huren, deutsche Huren, ausländische, Transen, Schwule, Sadomaso,
Swinger, Studentinnen, Huren die ihren Job gut machen und ihre Tochter
damit versorgen(ein Fall, den ich kenne) und und und… wer diffenziert?
Ne, Hauptsache weg damit. So geht das nicht! Die Hurerei gehört zum
menschl. Dasein, wir müssen schauen, dass wir das so sehr wie es geht
zivilisieren. Aber Verbote führen nur zu Kriminalisierung, der Trieb und
die Armut bleiben ja. Im deutschen Straßenverkehr sterben jedes Jahr 3500
Menschen. Kommt einer auf die Idee Autos zu verbieten? Nein, wir versuchen
sie sicherer zu machen. Schauspieler bringen sich um, weil sie keine Gage
kriegen, fast alle sind Sozialfälle. Verbieten wir das Kino oder Fernsehen.
Nein? Im Moment versucht man die Künstlerkasse ein bisserl zu reformieren.
Also. Bitte realistisch bleiben, Freunde. Es gibt keine heile Welt und
keinen perfekten Menschen und es wird ihn auch niemals geben. Vive la
prostitution!

Michael Thomas Bauer says:

das ist das neue Geschäftsmodell für unsere verödenden Innenstädte, gleich
nach gated communities.. keine Frage .. !

tokerbloker says:

Ich bin der Meinung Prostitution ist in Ordnung solange es freiwillig
geschieht! Und es Is meiner Meinung nach besser zur Befriedigung des
Gschlechttriebs in ein Puff zu gehen als Dutzende One Night Stand wo man
vllt noch Gefühle verletzt von Leuten die sich mehr Versprechen .

CynthiaFeline says:

Wie heißt der Song in den ersten paar Sekunden?

CynthiaFeline says:

Wie heißt der Song in den ersten paar Sekunden?

Liokay says:

traurige Sache. Männer die solche Dienste in Anspruch nehmen haben für mich
sozial versagt und null ‘game’, einfach arm!

Tim numberONE says:

Omg bin zifelig hin geschddosen sowas ist woderlich

W. Werion says:

10:22 bestes nummernschild XD ^^

Ecki Jaresky says:

ich hasse diese weibliche doku stimme! egal worum es geht. sie klingt immer
verachtend und gehässig.

MagnusBrage says:

Die Bettina ist ganz suss ! 

Lori16311 says:

Prostitution muss verboten werden ! Es ist ein Schritt zurück in die
Unterdrückung der Frau! Frauen sind KEINE Ware die man kaufen kann. Frauen
sind MENSCHEN:

Hypothalamus says:

gute frage…die freier besteuern!! muhahaha…was da wohl und wer
vorallendingen,so endtdeckt wird!….ja, aber die autofahrer die müssen
zahlen….

Henri Smith says:

Prinz Markus von Anhalt ist ja durch Bordelle, zum Multimillionär geworden,
aber auf der anderen Seite ist es das Geld der Frauen und die Frauen haben
sich verkauft, im Grunde ist das ja schon Ausbeutung der Frau, es sei denn,
sie verdient so viel Geld dass sie gut genug daran beteiligt wird (was in
den Allerwenigsten Fällen der Fall sein wird).

angela jakob says:

g.reat, if humans become objects you can buy, and offering your body for
money becomes a normal thing to do, I do not have a lot of hope for
humanity. No love, no tenderness, this is beyond words

Julia Kunst says:

Sehr interessant… Sonst bekommt man von solchen “tabu”-themen ja
überhaupt nichts mit

Miki Milo says:

Dafür das sie über geringe Qualifikationen verfügen, verdienen diese
Mädchen eine Menge Geld. 

Simon D says:

jaja deutschland …. geiz ist geil….. seit froh im flatrate puff wenn
die 1 mal die woche duschen 😉 LOL 

Minerva Antonia says:

Song: “Take Me” from Insa Rudolph

batchemahal says:

Deutschland geht vor die Hunde…

Edward King says:

Der/die eine hat keine freunde und familiie weil sie ne transe ist und
nicht weil sie ne nutte ist hab auch ne freundin die prostituierte ist na
kla haben die auch ein soziales leben aber mit sowas will echt keiner
befreundet sein und einer aus meiner familie der ne transe wird der sieht
mich nie wieder

Billy Meyer says:

wurde hier die Anton-de-Bary-Medaille der Deutschen Phytomedizinischen
Gesellschaft (DPG) ausgelobt ? 

Melanie Schübert says:

Richtig dumm Werbung für gewisse portale zu machen im ersten!!!!

Leonhard Riepler says:

16.20 Deutschland sucht den Super Arsch XD

Patrick Lanquetin says:

Zuhälterei ist ein Kapitalverbrechen das das ich da jetzt mitbekommen hatte
wegen der Steuern ja das sogar Steuern erfunden werden wie die
Vergnügungssteuer ist unglaublich.Man sollte den deutschen Finanzminister
wegen Zuhälterei anklagen und die Frau Märkl ist kein Stück besser.Blöden
Bifke!!!!!!!!!!!!!!!!! 

John Cee says:

Either the girls are happy in their lifestyle choice or they are shocked
after the effects of working in a flat rate sex orgy place. Easy to see why
so many feminists are so angry about this. Having said that the blonde Kada
Love at 17:00 was a goddess !!! But don`t these women wany kids, or a
normal relationship ? they must get proposed to all the time ? The tattoos
are a bit iffy though…..as she said its lucrative.

Maximilian M. says:

also bei 14:00 ragen sich meine Nackenhaare hoch, unfassbar was sie da für
einen Müll verzapft.

123RamboLP says:

na wenn meine Freundin in der Studien zeit sich so Geld machen würde würde
ich das nicht wollen ich meine was soll das das ist alles nicht wie früher
schlimm keine alte schule
eine frau muss man lieben und nur dann sex und man muss sie respektieren

pscheuerling says:

tz geld aber leben verkakkt…. wiederlich! ich hasse prostituierte!
ausnahmslos!

W. Werion says:

28:05 0.0 

Write a comment

*

3 × five =